WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Ausbildungsplätze

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 23. September 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Glücklicher Sieg für Hirschhorn

(hr) (ka) In dem für beide Mannschaften wichtigen Spiel der Kreisklasse A ging der FC Hirschhorn als glücklicher Sieger vom Platz. Am Anfang war Hirschhorn mehr am Ball, während der Gast aus Mühlhausen zwischen der 20. und 30 Minute in Führung hätte gehen müssen. Doch der Torhüter der Heimelf klärte in höchster Not, den Nachschuss kratzte Petcu von der Linie. Tobias Pätzold gelang mit einem Schuss (33.) aus 20 Metern, bedingt durch ein Torwartfehler, das 1:0. Mit dieser glücklichen Führung wurden die Seiten gewechselt.

Nach der Pause kullerte in der 54. Minute der Ball knapp am Gehäuse der Heimelf vorbei, ehe der Schiedsrichter (55.) auf den Elfmeterpunkt im Strafraum des FCH zeigte. Die Gäste ließen die Chance ungenutzt, da der Ball am Tor vorbei geschossen wurde. In der 62. und 63. Minute drehte Mühlhausen das Spiel um und ging durch Tore von Fidel Abraham und Benjamin Holzschuh mit 1:2 in Führung. Das 2:2 (66.) erzielte Lars Albert mit einem Freistoß, bei dem der Gästekeeper auch nicht gut aussah. Kurze Zeit später hatte der Gast wieder eine gute Chance, der Torhüter der Heimelf behielt aber die Nerven und wehrte den Ball ab. Aber auch der FCM (80.) musste nach einem Schuss von Jan Schmitt auf der Linie klären. Thorsten König erzielte freistehend in der 89. Minute den überaus glücklichen 3:2-Entstand für den FC Hirschhorn, nach einem Zuspiel von Kittel, der von Pätzold bedient worden war.

Die nächste Partie der Kreisklasse A steht am Mittwoch, 18. April für den FC Hirschhorn an. Zu Gast im Neckarstadion ist der Tabellenführer FC Wiesloch. Sollte Hirschhorn in diesem Spiel punkten, wäre das eine große Überraschung. Aber und für solch eine ist der FCH immer wieder gut. Spielbeginn ist um 18.15 Uhr.

Am Sonntag, 22. April, spielt Hirschhorn in Tairnbach, das im gesicherten Mittelfeld steht. Die Schwarzweißen bekommen sicherlich in diesem Spiel auch ihre Chancen, sollten sich aber nicht auf das Glück, wie beim Sieg gegen Mühlhausen, verlassen. Spielbeginn ist um 15 Uhr.

15.04.07

[zurück zur Übersicht]

© 2007 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

KSR Kübler

VHS

HIK