WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Jobangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 21. November 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Erfolgreiches Regattawochenende in Nürnberg


Mixed-Vierer: Nina Roehling, Nils Bergler, Leon Rupp und Lisa Vollmer. (Foto: privat)

(bro) (kth) Für die Rennrudermannschaft der RGE stand letztes Wochenende die Kurzstreckenregatta Nürnberg auf dem Programm. Über die Renndistanz von 500 m hieß es noch einmal, hohe Frequenzen zu üben, um gut vorbereitet zu den Landesmeisterschaften Baden-Württemberg zu fahren, die über eine Strecke von 1.000 m ausgetragen werden.

Zehn Juniorinnen und Junioren der RGE gingen in Nürnberg im Einer und in Mannschaftsbooten an den Start und legten bei ihren insgesamt 27 Rennen 20-mal am Siegersteg an.
Mit am erfolgreichsten waren Latif Hamzaoui und Miron Walter. Sie siegten insgesamt fünfmal. Allein dreimal gewannen sie im Zweier ohne, davon zweimal in ihrer Altersklasse Junior B U17 und einmal sogar eine Altersklasse höher bei den A Junioren U19. Zusammen mit Leon Rupp und Nils Bergler konnten sie auch im Vierer ohne Steuermann und im Doppelvierer bei den A-Junioren gewinnen.

Ebenfalls fünf Siege trug Nina Röhling zum Konto der RGE bei. Zweimal gewann die B-Juniorin im Leichtgewichts-Einer in ihrer Altersklasse U17 und einmal im Juniorinnen-Einer U19. Gemeinsam mit Lisa Vollmer gelang es ihr auch, einen Sieg im Doppelzweier bei den A-Juniorinnen zu holen. Zu ihrem fünften Sieg ruderte sie mit Lisa Vollmer, Leon Rupp und Nils Bergler im Mixed-Doppelvierer.

Nils Bergler konnte zu seinen drei Siegen im Vierer ohne, Doppelvierer und Mixed-Vierer noch einen weiteren Sieg im Einer der A- Junioren beisteuern und gewann vier Medaillen.

Viermal am Siegersteg anlegen konnte auch Nils Weber mit seinem Partner Anton Gnann vom Stuttgart Cannstatter RC. Sie gewannen je zweimal im Leichtgewichts-Doppelzweier in den Altersklassen U17 und U19. In diesen Rennen konnten sie klar den Zweitplatzierten ihrer Altersklasse U17 und den Drittplatzierten der höheren Altersklasse U19 der diesjährigen deutschen Jugendmeisterschaften in Brandenburg besiegen.

Sandra Berner (Jahrgangsjüngere in ihrer Altersklasse der 15/16-Jährigen) konnte zweimal ihren Einer gewinnen.
Auch Bilal Hamini konnte an beiden Tagen seine Einer-Rennen in der Altersklasse U15 gewinnen und durfte zweimal am Siegersteg anlegen.

Nach einer dreijährigen Wettkampfpause gelang Caitlyn Snyman in ihrem ersten Rennen gleich auf Anhieb ein Sieg.
Mit sechs weiteren zweiten Plätzen und einem dritten vervollständigte die Rennrudermannschaft der RGE das erfolgreiche Regattawochenende in Nürnberg und fährt am kommenden Wochenende gut gerüstet zu den Landesmeisterschaften nach Breisach.

17.07.19

[zurück zur Übersicht]

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

KSR Kübler

Werben im EBERBACH-CHANNEL