WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Ausbildungsplätze

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 17. September 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Am Aktionstag zum 100.Geburtstag geht es auf Tour


(Foto: Claudia Richter)

(cr) Die Volkshochschulen in Deutschland feiern im September ihren 100. Geburtstag mit einem Aktionstag. Auch in Eberbach können Interessierte mit auf Tour gehen, bei der das neue Semesterprogramm vorgestellt wird.

Sportlich will die Leiterin der Volkshochschule, Barbara Coors, mit den beiden Fachbereichsleiterinnen Melanie Potoski und Daniela Rosenbaum das aktuelle VHS-Programm präsentieren und das neue Semester beginnen. Alle Interessierten sind dazu eingeladen. Denn am Freitag, 20.September, wird das VHS-Team um 14 Uhr mit dem Fahrrad in Eberbach am Leopoldsplatz starten, einen Zwischenstopp gegen 15.30 Uhr am Rathaus Schönbrunn einlegen und weiter bis Spechbach radeln. Diese Tour sei für Sportliche geeignet, so Coors. Am nächsten Tag geht die Strecke für “Jedermann” von Meckesheim bis zum Endziel nach Heiligkreuzsteinach weiter. Kursleitende und Außenstellenleitende werden mit der “vhs on tour” gehen. Eingeladen sind aber auch alle Interessierten, für die es unterwegs an vielen Stationen Überraschungen, Erfrischungen und Stärkung geben soll. Aus organisatorischen Gründen bittet das VHS-Team um Anmeldung. Infos hierzu im Internet (Link siehe unten).

Während man sich am 20. September ab 13 Uhr am Info-Stand der VHS auf dem Leopoldsplatz persönlich über das neue Herbstprogramm informieren darf, kann man ab heute in einem der druckfrischen Hefte stöbern, die in vielen Eberbacher Institutionen kostenlos erhältlich sind.

Mit über 600 Kursen und Vorträgen bietet die Volkshochschule Altbewährtes und auch viele neue Kurse in den Bereichen “Gesellschaft und Umwelt”, “Kultur und Gestalten”, “Gesundheit und Ernährung”, “Sprachen” und “Arbeit und Beruf” an. Nach wie vor legen die Mitarbeitenden der VHS Wert auf individuelle und kostenfreie Beratung in allen Bereichen, jetzt auch als neues Mitglied im Landesnetzwerk Weiterbildungsberatung BW. Für Eberbach bedeutet dies einen weiteren Ansprechpartner und Unterstützung bei der, auch überregionalen, Suche nach beruflichen Perspektiven in den Räumen in der Bussemer Straße 2a nach telefonischer Terminvereinbarung unter (06271) 946210.

Dem Team um Coors ist es wieder gelungen ein umfangreiches Programm für das Herbstsemester zusammenzustellen. Bei einigen Angeboten gibt es nur noch wenige Restplätze, deshalb ist zügiges Anmelden von Vorteil. Für einige Angebote können Zusatzkurse organisiert werden, da genügend Dozentinnen und Dozenten zur Verfügung stehen. Dennoch suchen Coors und ihre Mitstreiterinnen neue Kursleitende, unter anderem Erzieherinnen und Erzieher zum Ausbau des Kleinkindbereichs oder für Pilateskurse. Interessierte können sich persönlich, telefonisch oder per Mail an die VHS wenden.

Infos im Internet:
www.vhs-eb-ng.de


06.09.19

[zurück zur Übersicht]

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Hils & Zöller

KSR Kübler

Stellenangebot

HIK